Menu
JETZT ENTDECKEN
15.09.2017

Columbia – Profis im Outdoorbereich

Mit der Marke Columbia sind sie bestens ausgestattet, wenn Sie auf der Suche nach Sportbekleidung und allem, was dazu gehört, sind. Begonnen hat alles vor mehr als 75 Jahren im Jahr 1938 in Portland, Oregon, in den USA. Ein deutsches Auswandererpaar ließ sich damals in Portland nieder und investierte zunächst in eine Hutmanufaktur, die unter dem Namen „Columbia Hat Company“ bekannt wurde. Der Name „Columbia“ wurde vom Columbia River abgeleitet und hält sich bis heute. Im Laufe der Zeit blieb das Unternehmen stets im Familienbesitz und wird mittlerweile in der dritten Generation von Tim Boyle geführt, dem Enkel des damaligen Auswandererpaares.

 

 

 

Columbia – Kopfbedeckungen für den Sport und mehr

 

Neben Sport- und Outdoorbekleidung hat Columbia selbstverständlich auch Kopfbedeckungen und Accessoires im Angebot. Dabei stehen schützende und warmhaltende Eigenschaften selbstverständlich im Vordergrund. Klassischerweise sind natürlich eng anliegende Beanies von Columbia echte Must-haves in Sachen Sport, da diese den Kopf und die Ohren angenehm warmhalten und volle Funktionalität bieten. Durch den dünnen, aber wärmenden Stoff ist es möglich, sportlichen Tätigkeiten nachzugehen, ohne dass störende Bommel oder andere Verzierungen im Weg sind. Vor allem die Fleecemützen von Columbia erfreuen sich einer hohen Bekannt- und Beliebtheit, da sie mit ihren robusten Eigenschaften bei gleichzeitig leichtem Material überzeugen. Im Mützensortiment von Columbia finden sich selbstverständlich auch gestrickte Modelle, wobei es hier sowohl Varianten mit als auch ohne Bommel im Angebot gibt. Diese verkörpern im Gegenzug zu den extrem sportiven Beanies eher einen gemütlich-lässigen Look.

 

 

 

Handschuhe und Schals als wärmende Extras

 

Da Hals und Hände bei kühlen Außentemperaturen natürlich nicht vernachlässigt werden dürfen, sind Schals und Handschuhe beim Outdoorsport unverzichtbar. Neben dünnen Fransenschals bietet Columbia auch den altbekannten Strickschal an, der besonders viel Wärme abgibt. Da beim Sport logischerweise viel Bewegung im Spiel ist, sollten die praktischen Schalmodelle in den Mittelpunkt gestellt werden, um dem Verheddern vorzubeugen. Dafür eignet sich vor allem der Loopschal, da dieser den Hals vollständig umschließt und allzeit an der richtigen Stelle sitzt. Doch nicht nur Schals, sondern auch Handschuhe haben beim Sport eine hohe Priorität. Handschuhe werden beispielsweise beim Skifahren oder Snowboarden benötigt. Sie schützen die Hände bekanntlich vor niedrigen Temperaturen und bieten zusätzlich eine Polsterung, welche die Hände zumindest vor kleineren Verletzungen, wie z. B. Kratzern, schützen kann.

 

 

 

Neue Marke bei uns im Shop

 

Wir haben die Marke Columbia nun auch bei uns im Webshop. Wenn Sie noch auf der Suche nach passenden Accessoires und Kopfbedeckungen sind, die Sie für den Wintersport benötigen, dann sind Sie hier an der richtigen Adresse. Hutshopping bietet eine Auswahl an unterschiedlichen Artikeln, sodass sicherlich für jedermann etwas Passendes dabei sein wird. Entdecken Sie das Sortiment von Columbia bei Hutshopping!