Menu
JETZT ENTDECKEN
11.11.2016

Die Fliegermütze – Trendaccessoire für kalte Tage!

Wer in diesem Herbst und Winter noch auf der Suche nach der passenden Mütze ist, dem sei eine Fliegermütze wärmstens empfohlen! Seit Jahren schon ist die Mütze eines der Trendaccessoires schlechthin für die kalte Jahreszeit und weiß in den verschiedensten Ausführungen und Designs zu gefallen. Eines ist dabei sicher: Fliegermütze ist nicht gleich Fliegermütze!

 

 

 

Die Fliegermütze: eine Mütze mit Profil

Die Fliegermütze stammt, wie ihr Name schon erraten lässt, aus dem Bereich der Luftfahrt. Erstmals wurde die Mütze von Piloten getragen, vor allem während der Weltkriege, da die Mütze den gesamten Kopf umhüllt und als Kälte- und Stoßschutz diente. Dabei war die ursprüngliche Form der Pilotenmütze jedoch komplett von Leder ummantelt, wie es mittlerweile eher selten der Fall ist. Höchstens als Verkleidung oder von echten Fans wird die originale Pilotenmütze noch getragen, zudem ist sie bei Cabriofahrern beliebt. Die heute bekanntere Form aus Strick oder Leder und mit Fell-, Kunstfell- oder Fleecefutter wird vor allem deswegen getragen, weil sie den Kopfbereich mit ihrer Form vollständig umhüllt und damit sicher vor Wind und Wetter schützen. Bei den meisten Modellen kann man zusätzlich die Ohrenklappen mit dem Band unter dem Kinn fixieren oder aber über dem Kopf zusammenbinden. Diese Variante ist der russischen Uschanka sehr ähnlich. Im Laufe der letzten Jahre hat sich die Pilotenmütze als echtes Must-have für den Winter etabliert und ist dabei auch unter weiteren Namen bekannt, so etwa als Chapka, Lapeer, Schiwagomütze oder Holzfällermütze.

 

 

 

Fliegermützen für Damen, Herren und Kinder!

Die Fliegermütze ist eine perfekte Kopfbedeckung für Sie und Ihn und für Jung und Alt.
Für die Damen sind dabei Modelle aus Strick oder auch ganz aus Fell oder Pelz besonders angesagt. Aus diesem Grund wird die Fliegermütze oftmals auch als Pelz- oder Fellmütze bezeichnet. Dabei sehen die Mützen zu einem Winterparka, einem dünnen Übergangsmantel und dazu mit offenen Haaren oder einem Zopf besonders trendig und hipp aus! Farben und Muster in sehr femininen Farben werden in diesem Fall natürlich bevorzugt getragen.
Für die Herren der Schöpfung ist eine Fliegermütze aus Leder oder im Karo-Design absolut angesagt und lässt sich sowohl zu einem eher sportlichen Look als auch zum eleganten Herrenmantel modisch kombinieren. Für die Kleinen ist eine flauschweiche Fliegermütze natürlich ebenfalls der absolute Hit. Entweder mit langen Ohrenklappen zum Hochbinden oder aber in verkürzter Form sind die Fliegermützen für Kinder tolle Begleiter beim Toben im Schnee und beim Blätter- und Kastaniensammeln im Wald. Dabei sehen die Mini-Fliegermützen nicht nur hübsch aus, sondern sind gleichzeitig auch absolute Wärmespender, sodass Kälte keine Chance hat. Für Babys bieten Marken wie Sterntaler oder Döll verspielte Fliegermützen in Form von Teddybären und in flauschiger Qualität.

 

Entdecken Sie jetzt die Welt der Fliegermützen und lassen Sie sich von den verschiedensten Designs und Looks beflügeln!

 

 

fliegermütze-stetson