Menu
12.09.2013

Mit der richtigen Mütze durch den Herbst!

Wer noch auf der Suche nach einer schönen Kopfbedeckung für den Herbst ist und wem ein Hut zu traditionell oder auffällig ist, der kann zu einer schicken, zauberhaften oder coolen Mütze greifen. Denn eins ist sicher: Mützen gibt es in den unterschiedlichsten Formen, Farben und Mustern! Für die stilbewusste Frau, den Herrn auf der Suche nach den neusten Trends oder das Kind, das noch den richtigen Schutz für die nächste Schneeballschlacht braucht – für jeden Typen ist die passende Mütze zu finden!

Mützen für den Mann
Für den Mann gibt es tolle Mützen für die kalten Tage des Herbsts und Winters in Form von Umschlagmützen, stilechten Schiebermützen und lässigen Beaniemützen. Soll es in den wohl verdienten Skiurlaub gehen, dann sind ausgefallene Skimützen, beispielsweise von Eisbär, mit Irokesenschnitt oder ultralangen Ohrenklappen garantierte Hingucker auf der Piste. Für den Alltag gibt es legere und stilvolle Schirmmützen, die jedem Winter-Outfit das gewisse Etwas verleihen. Justin Timberlake macht vor, dass Schiebermützen auch modern und frisch aussehen können und nicht nur etwas für die älteren Semester sind.

 

Feminine Mützenmode
Für die Frau gibt es feminine, traditionelle oder coole Mützen. Von der Baskenmütze aus Frankreich über die freche Ballonmütze bis hin zur modischen Webpelztoque ist für jeden Geschmack etwas dabei. Dabei sind Strickmützen echte Klassiker, die es jeden Winter erneut schaffen, modern zu sein. Auch Stars wie die Schauspielerin Liv Tyler haben die Strickmütze für sich entdeckt und schmücken sich mit frechen Bommel- oder Beaniemützen. Wer also noch keine passende Mütze für sich entdeckt hat, der sollte noch einmal genauer hinschauen und wird sicher das ein oder andere Mützenmodell interessant finden.

 

Verspielte Mützen für die Kleinen
Bei den Kleinen darf die Mütze ruhig verspielt und witzig sein. Wichtig dabei ist, dass die Mütze hochwertig verarbeitet ist und damit die empfindliche Kinderhaut entsprechend vor der Kälte und Nässe des Winters schützt. Die Marken Barts und Chillouts bieten hier ausgefallene Mützen in Form von Tieren oder lustigen Monsterfratzen. Auch warme und komfortable Fliegermützen oder Bommelmützen mit verlängertem Ohrenschutz sind für die Kleinen ganz groß im Trend. Dabei sollte die Kopfbedeckung nicht rutschen und nicht zu dünn sein.

Alles zum Thema „Mützen“ können sie auch hier nachlesen und sich von den vielen Arten der Mützen und einem großen Angebot verzaubern lassen!

Funny-Monster-Kindermuetze-by-Chillouts-cremewei-.38104_f35